Bewegende Trauerfeier für Axel Bernstein

Download Segeberger Zeitung

Download Lübecker Nachrichten

SHZ

Kiel/Wahlstedt | Mit einer ergreifenden Trauerfeier in der Christuskirche in Wahlstedt (Kreis Segeberg) haben Familie, Freunde und Parteifreunde Abschied genommen vom CDU-Politiker Axel Bernstein.

Der Landtagsabgeordnete und frühere Landesgeschäftsführer der schleswig-holsteinischen CDU war am 24. August auf seinem Grundstück im Alter von nur 43 Jahren gestorben. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Unglücksfall aus, Fremdverschulden schloss sie aus.

In seiner Trauerrede würdigte der frühere CDU-Landesvorsitzende Ingbert Liebing die politischen Verdienste und menschlichen Qualitäten Bernsteins. Zu den Trauergästen gehörten Ministerpräsident Daniel Günther (CDU), ein Großteil der Abgeordneten der CDU-Landtagsfraktion sowie Ex-Regierungschef Peter Harry Carstensen.

Bernstein hinterlässt seine Frau und zwei kleine Kinder. Die Urnenbeisetzung ist zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis vorgesehen.

– Quelle: https://www.shz.de/17769141 ©2017

Aus Hamburger Abendblatt / Internet 07.09. 2017

Viel Politprominenz bei Abschied des nach einem Unglücksfall verstorbenen 43-Jährigen.

Bewegende Trauerfeier für CDU-Politiker Bernstein

….. . Pastor Alf Kristoffersen spricht von der Fassungs- und Sprachlosigkeit, als die Nachricht vom Tod des Landtagsabgeordneten, ehemaligen Landtagsfraktionschef und Unternehmensberaters sich am 24. August wie ein Lauffeuer verbreitete.

Bernstein starb im Alter von 43 Jahren auf seinem Grundstück. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Unglücksfall aus ohne Fremdverschulden.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Trauer um Dr. Axel Bernstein MdL

Veröffentlicht unter Allgemein |

Wahlkampftermine und andere

____________________________________________________________________________________

Veröffentlicht unter Allgemein |

Termine aktuell

Veröffentlicht unter Allgemein |

Die CDU trauert um Axel Bernstein

Dr. Axel Bernstein MdL (+24. August 2017)

Der Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein ist am  Donnerstagnachmittag verstorben. Der Kreisvorstand und die Freunde der Familie sind fassungslos und voller Trauer. Das Mitgefühl gilt Melanie Bernstein und den Zwillingen  Greta und Carl.

Veröffentlicht unter Allgemein |

So funktioniert die Briefwahl

Veröffentlicht unter Allgemein |

Hier baut der Chef noch selbst auf

Veröffentlicht unter Allgemein |

Veranstaltungen und Termine

___________________________________________________________________

Veröffentlicht unter Allgemein |

Segeberger Zeitung zum CDU Wahlkampfauftakt

Segeberger Zeitung vom 15. August 2017 – Artikel von Petra Stöver

Veröffentlicht unter Allgemein |

Plambeck: Kluge Verkehrspolitik – bei immer stärkerem Pendlerverkehr wichtiger denn je!

Ole-Christopher Plambeck MdL

Henstedt-Ulzburg/Kreis Segeberg – Zur aktuellen Statistik der Arbeitsagentur Elmshorn, zu den Pendlerströmen aus dem Kreis Segeberg, erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Segeberg-West Ole-Christopher Plambeck:

Mit mehr als 57.000 von knapp 106.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigen, verlassen mehr als die Hälfte der Beschäftigten jeden Tag den Kreis Segeberg, um zur Arbeit zu kommen. „Jeden Morgen und jeden Abend sind diese Verkehrsströme vor allem auf der A7, der B4, der B432, der Schleswig-Holstein-Straße und vielen weiteren Strecken zu spüren. Diese Verkehrsströme werden zunehmend stärker.

„Es ist wichtig, sich dieser Situation politisch anzunehmen. Aus diesem Grund ist es gut, dass die Jamaika-Koalition einen Schwerpunkt auf die Verkehrsinfrastruktur, insbesondere im Süden des Landes, legen wird“, so Plambeck.

„Eines der wichtigsten Ziele in unserer Region ist nach wie vor der Ausbau der AKN-Strecke zur S21 bis Kaltenkirchen und später auch darüber hinaus, um die Pendler von der Straße auf die Schiene zu bekommen. Hierfür muss aber zunächst die Attraktivität des ÖPNV gestärkt werden“, stellt Plambeck fest.

„Neben einer guten zeitlichen Taktung ist ein transparenter Tarif wichtig. Daher streben wir einen transparenten Nordtarif mit fairen Tarifzonen und einem durchgängigen Fahrkartensystem für Hamburg, Schleswig-Holstein und den Norden Niedersachsens an“, so Plambeck.

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 7 von 11« Erste...56789...Letzte »